1250 Jahre Waldlaubersheim – das Lesebuch

Am 20. Mai 2017 war es endlich soweit – nach 7 Jahren Vorbereitung, Planung und Zeichensetzung, kam es bei uns an – das Lesebuch zu 1250 Jahren Waldlaubersheim.

Der Initator des Buches Heinz-Walter Burckhardt, der Ortsbürgermeister Volker Müller-Späth, sowie Autor und vorheriger Bürgermeister Rainer Schmitt, freuten sich unheimlich über den gelungenen Schmöker.

Das ganze Dorf war zur Lesung an diesem Tag geladen und etliche Waldlaubersheimer und Gäste aus den umliegenden Gemeinden kamen und lauschten zu lustigen Anekdoten, geschichtlichen Informationen zu Waldlaubersheim und allerlei wissenschaftlichem.


Besonders die vorgelesene Stelle von Heinz-Walter Burckhardt kam bei den Besuchern gut an und war hervorragend vorgetragen.


Für das leibliche Wohl und den Sektempfang (gestiftet von der Gemeinde) sorgte das Waldlaubersheimer Weihnachtsmarkt-Team e.V. und genoss ebenso die Vorlesung.

Nach dem Abschlussfoto aller Autoren und des Moderators, wurde diskutiert, philosophiert, getrunken und gelacht. Wir danken allen Besuchern und natürlich ganz besonders den neuen stolzen Besitzern des Lesebuches 1250 Jahre Waldlaubersheim für Ihren Besuch und diesen gelungenen Abend.